17. November 2015

Glitzertisch


Hallo ihr Lieben!
am Wochenende habe ich angefangen, bei uns zu Hause zu dekorieren. Eines der Dekoprojekte ist dieser Tisch. Vor vielen Jahren hat mein Papa einen Tisch für unser Wohnzimmer gebaut ­­­­­­­­­­­­­– einen Tisch mit Glasplatte und Holzbrett, sodass dazwischen Platz für Dekorationen bleibt.
Die Basis der Dekoration bildet ein quadratisches Stück Wildseide, das etwas größer ist als der Tisch.
Ich habe die Dekoration in Pastellfarben gemacht, da diese am besten zum Wohnzimmer passen. In der Holzplatte des Tisches gibt es ein kleines Loch, durch welches ich das Kabel einer Lichterkette führen konnte. Auf der Lichterkette liegt ein Stück bestickter Tüll, den haben wir einmal in Dubai gekauft.
Nun sind der Kreativität keine Grenzen gesteckt ­­­­­­­­­­­­­– man kann alles verwenden was schön ist und passt. In meinem Fall waren das Vintage-Christbaumkugeln, getrocknete Hortensien, getrockneten rosa Pfeffer, eine lange Perlenkette, alte französische Postkarten, Glitzerzweige aus Kunststoff, Kiefernzapfen und Federn. Eigentlich die gleichen Sachen wie in den Dekorationen der letzten Jahre. Wenn ihr die nochmal sehen wollt, dann klickt hier.
Wenn ihr mit eurem Arrangement zufrieden seid, kommt die Glasplatte wieder auf den Tisch, damit dieser wie gewohnt benutzt werden kann.

Viele liebe Grüße
eure Verena ♥

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was sagst Du dazu?